FTS Rang und TR Legende
 

 

Symbol Piloten-Rang Code Anforderungen TR-Gruppe Typeratings
 Flight Cadett C keine A1 Dimona HK36
A2 Katana-DA20, Cessna-C172SP, Piper-PA28R-201, Lancair
A3 Robinson R22
> Mindestanforderungen zum Linienflugdienst: II. Off (VFR) TR C3 <
 2nd. Flight Officer VFR II.Off
VFR

II.Off/VFR Prüfung mit TR A2

B EC135, Bell206B
C1 Zeppelin
C2 Twin Otter, Super Otter, Extra300S, AN2T, P51
CW Twin Sea Otter,
Super Otter (W)
C3 Dash, King Air, ATR, Do328
 2nd. Flight Officer IFR II.Off
IFR
II.Off/IFR Prüfung mit TR C3 D Learjet45, BAe, CRJ900 V1
E Eurofighter, Harrier
1stofficer.gif 1st. Flight Officer I.Off

Rang II.Off/IFR
I.Off Prüfung mit TR D

F AS 332, SA330J
G A319, A320, B737, B757
H Beluga, A330, B767, B7E7, MD11
I C130, DC-3, JU52
flightcaptain.gif Flight Captain FC

Rang I.Off Flight Captain Prüfung mit TR H

J B777, A340, B747
seniorflightcaptain.gif Senior Flight Captain SFC

Rang Flight Captain
Senior Flight Captain Prüfung mit TR J

K AN124, AN225
L A380
M Lockheed L-049A Constellation
checkcaptain.gif Check Captain CC STAFF / Flight Training Section A bis M Berechtigung gesamte Flotte
chiefpilotcaptain.gif Chief Pilot Captain CPC STAFF / Flottensektion A bis M Berechtigung gesamte Flotte

 

 

AGVA - Pilotenkarriere

 

... die Kontaktaufnahme / Anmeldung


Nach erfolgter Anmeldung und nach dem Einreichen des Erstflugvideos bekommt jeder neue Pilot automatisch den Rang Flight Cadett und die Typeratings A1, A2 und A3 anerkannt und wird in die Hubsektion überstellt. Mit diesem Rang können sich unsere Pilotenanwärter in aller Ruhe bei uns eingewöhnen und dabei schon mal erste VFR-Flüge mit unseren Flotte der TR-Gruppe A selbstständig absolvieren, - vor allem ohne direkten Prüfungsdruck vom ersten Tag an auch schon wichtige Flugstunden sammeln.

Wer möchte, kann selbstverständlich auch sofort seine Karriere fortsetzen und die erste Pilotenprüfung II.Off/VFR absolvieren. Sämtliche Prüfungen können im persönlichen POC-Bereich/Prüfungen eingesehen und abgerufen werden.


... Beginn der Pilotenkarrierelaufbahn


Wann und wie sich nun diese Karriere weiterhin gestalten wird, entscheiden einzig und allein unsere Piloten selbst.

... aufgewendete Prüfungsflugstunden

Sämtliche absolvierte Prüfungs-Flugstunden werden selbstverständlich anerkannt und im Roster gut geschrieben, also nicht vergessen nach jeder erfolgreic h absolvierten Pilote nprüfung ein Sonderflug-PIREP einzureichen!

Unter "Fluginformationen" ist bitte der entsprechende Prüfungsflug einzutragen.


... Qualifikation zum aktiven Linienflugdienst

Für die Teilnahme am AGVA-Linienflugdienst ist zumindest der Pilotenrang 2nd. Flight Officer VFR erforderlich!


... Fortsetzung und Möglichkeiten der weiteren Pilotenkarrierelaufbahn

Unsere Piloten können, sofern und auch wann sie dies möchten, selbstverständlich kontinuierlich ihre Pilotenkarriere fortsetzen. Welche Möglichkeiten diesbezüglich zur Verfügung stehen ist hier oben in unserer Rang-Legende detailliert erläutert.

Es besteht diesbezüglich jedenfalls keinerlei Pflicht, irgend etwas tun zu müssen!
Anderseits sollte diesbezüglich ein wichtiger Aspekt berücksichtigt werden:
Je höher die Rangstufe und je mehr TR`s ein Pilot im Laufe der Zeit nachweisen kann, um so interessanter und abwechslungsreicher wird sich sein Flugdienst gestalten.

Ansprechpartner bei sämtlichen Fragen bezüglich Pilotenkarriere ist unser Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

 

[zurück]